Herbst-Blues?

Da ist sie wieder, die dunkle und kalte Jahreszeit. Es wird früher dunkel, später hell, kalt und nass! Ein Stimmungstief macht sich plötzlich breit und du bist müde und antriebslos?




Was du tun kannst?


Genieße den goldenen Herbst!

Die schönen bunten Farben, die Tasse Kakao oder Tee und die Gemütlichkeit.

Ein Spaziergang durch die bunten Blätter, das nach Hause kommen, eine Kerze anzünden und es sich gemütlich machen in der Badewanne.

Ein Sauna-Tag, Wochenmärkte mit leckerem buntem saisonalem Obst und Gemüse. Danach zu Hause einen schönen heißen Tee trinken und in die Kuscheldecke einkuscheln.


All das ist im Herbst und im Winter doch viel schöner, oder?



Das reicht dir nicht, um in Stimmung zu kommen?




Dann nehm dir bewusst vor, in den kalten Monaten etwas zur Ruhe zu kommen.

Die Zeit eignet sich super zur Reflexion.

Das geht wunderbar mit Meditation, Journaling, Atemübungen, Yoga etc. Probiere dich hier einfach aus und schau, was dir Spaß macht.


Auch eine ausgewogene Ernährung kann dir Energie geben. Leckere Eintöpfe und herrlich duftende Currys. Die Zeit für Nüsse, Trockenfrüchte und scharfe Gewürze wie Ingwer, Chili, Zimt und Kardamom ist jetzt perfekt. Sie helfen auch deiner Verdauung auf die Sprünge.


Schenke dir selbst Aufmerksamkeit und Energie!


Bewege dich an der frischen Luft! Dein Körper braucht Tageslicht, um Vitamin D zu produzieren. Das Vitamin ist wichtig für das Immunsystem und für die Stimmung.

Auch, wenn du gemütlich auf einer Bank sitzt, mit einem Tee, geh raus!


Du kannst auch zwischen Oktober und März ein Vitamin D Präparat nehmen. Achte hier darauf, dass es keine unnötigen Zusatzstoffe enthält. Zucker zum Beispiel hat in solchen Präparaten gar nichts zu suchen. Beim Hausarzt kannst du deinen Vitamin D Wert auch prüfen lassen.


Start your Day right!


Eine schöne und gemütliche Morgenroutine kann auch für bessere Stimmung sorgen. Ein warmer Ingwertee, eine Atemübung. Ein warmes Frühstück wie Porridge mit herrlich duftenden Kräutern und Kakaopulver.


Versuch, dich auf die schönen und positiven Seiten zu konzentrieren! Jede Jahreszeit hat ihren ganz eigenen Zauber.


Mach es dir so richtig schön gemütlich und genieße die ruhige Zeit. Nutze die Gelegenheit um auch einfach mal nichts zu tun!


Mit ein paar einfachen Tricks verschwindet dann auch der Herbstblues.